One Louder! Festival (privat) Infos für Euch von Tim und Christoph:

Achtung vom 29. bis 31. Juli hat die Hofstube keinen öffentlichen Betrieb – geschlossene Gesellschaft.

  • Anreise ist ab Freitag Mittag möglich, und Abreise gerne bis Sonntag Nachmittag (Adresse: Blockshagener Weg 18, Mielkendorf)
  • Es gibt keine Abendkasse, Gästeliste, Tagestickets. Wenige verfügbare Einladungs-Tickets sind hier in Mielkendorf bis zum 28. Juli abholbar gegen eine Spende – pay what you want. Kontakt per Email (s.u.)
  • Wir haben Fahrradparkplätze, Tagesparkplätze und Campinggelände sind separat mit bunten Schildern ausgewiesen.
  • Geht verantwortungsvoll mit dem Müll um – wir sind im Naturschutzgebiet und haben normalerweise Tiere (Pferde, Alpakas) auf den Wiesen.
  • Wir bieten Pfand-Sammel-Stellen an und spenden den Erlös an lokale Naturschutzprojekte
  • Respektiert die Privatsphäre der Anwohner auf dem Hof – wir haben (eher symbolisch) die Haushalte vom Festival abgegrenzt
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind auf dem Festivalgelände nicht gestattet. Wir bitten Euch dies zu respektieren – es gibt auf dem Hof über das Jahr viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.
  • Lasst bitte Eure Haustiere zu Hause – wenn es nicht anders geht, sind Sie auf dem Campinggelände toleriert – aber bitte nicht auf das Festivalgelände mitnehmen! Erspart den vierbeinigen Freunden den Stress!
  • Wir sind non-profit und machen des Fest „bei uns zu Hause“ – wir hatten im Vorfeld viel Gegenwind von den örtlichen Ordnungsverwaltern und möchten zeigen, dass Ihr ein friedliches, gewaltfreies und solidarisches Publikum seid. Ihr werdet keine Tiere quälen und den Ort verwüsten. Da sind wir uns sicher 🙂
  • Nehmt keine Getränke und Speisen mit auf das Festivalgelände. Wenn Ihr Euch draußen gegen Spenden oder in der Hofstube versorgt, unterstützt Ihr uns damit!
  • Don’t drink and drive. Danke!
  • Wir haben keinen Bock auf Nazis.
  • Lasst bitte Freiwild und Onkelz Shirts zu Hause, um Stress zu vermeiden.
  • Bei Fragen und Problemen bitte melden unter christoph@gutblockshagen

Wir haben extrem Bock auf Euch und das Fest und natürlich die Bands!

Kommt gut an,

Tim und Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.